Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten

Kärnten – das südlichste Bundesland Österreichs. Reiseführer versprechen über 2000 Sonnenstunden im Jahr, trinkwasserreine Badeseen und vor allem unberührte Natur.

Schon lange stand die Region auf der Liste der Top 10 Reiseziele meiner Familie und diesen Sommer sollte es soweit sein. Über Vacansoleil fanden wir einen gemütlichen Camping direkt am Ossiacher See, dem wärmsten See Kärntens. Von hier aus hat man einen grandiosen Blick auf die grünen Steilhänge der umliegenden Berge. Der private Strand samt Steg verleitet zur Arschbombe in den glasklaren See und die komfortablen Mobilheime vom Typ Waikiki bieten genug Platz, um darin theoretisch eine ganze Sippschaft unterzubringen.

Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten - Premiumcamping.de

Das war also unser Basislager. Von hier aus erkundeten wir das berühmte österreichische Bundesland, das uns schon lange dank kitschiger Hochglanzbilder in diversen Outdoor-Magazinen bekannt war.

Tja, und sollten wir enttäuscht werden? Macht euch am besten selbst ein Bild und folgt uns mit auf die Highlights unserer Reise.

Familienurlaub in Kärnten

Urlaubsidylle am Ossiacher See

Herz des gesamten Urlaubes war natürlich der tolle See, den wir direkt vor unserer Nase hatten. Der Ossiacher See ist der drittgrößte See in Kärnten. Von Südwesten nach Nordosten erreicht er eine Länge von rund zehn Kilometern. Er liegt gemütlich eingebettet zwischen den grünen steilen Hängen der Gerlitzen Alpe und den Ossiacher Tauern. Das Besondere an Kärntener Seen sind neben ihrer hervorragenden Wasserqualität die außergewöhnlich warmen Wassertemperaturen. In den Sommermonaten heizen sie sich oft auf über 26 Grad auf. Der Reiz des Ossiacher Sees resultiert aber auch aus seinen naturbelassenen Uferbereichen. Mit dem Kajak, dem Tretboot oder dem SUP lassen sich die vielen kleinen Buchten hervorragend erkunden.

Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten - Premiumcamping.de

Familienurlaub in Kärnten

Regionale Köstlichkeiten beim Strandgasthof Seewirt

Frischer Saibling mit Kräuterbutter, Kasnudel oder Eispalatschinken – hmmmm, im Strandgasthof Seewirt, direkt am Ossiacher See, lässt sich so ein Urlaubstag lecker ausklingen. Hier werden regionale Köstlichkeiten unter großen alten Kastanienbäumen vor der Kulisse der berühmten Stiftskirche serviert. Bei einem kühlen Bier mit Blick auf den See kommen hier Leib und Seele zur Ruhe.

Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten - Premiumcamping.de

Familienurlaub in Kärnten

Familienwanderung zur Märchenwiese

Wie das ja nun mal so ist bei Familienurlauben, ist die Planung von Ausflügen gar nicht so einfach. Unterschiedliche Interessen, Generationen und Fitness treffen aufeinander und machen die Auswahl der geeigneten Aktivitäten nicht immer ganz leicht. Ein Österreich-Urlaub wäre aber kein Österreich-Urlaub ohne eine Wanderung durch die herrliche Bergkulisse. Damit dabei auch unser Zwerg seinen Spaß hat, haben wir uns für eine gemäßigte Halbtageswanderung zu einer der schönsten Talabschlüsse Kärntens entschieden. Die Wanderung zur Märchenwiese dauert knapp 3 Stunden und ist super leicht zu bewältigen. Die Tour im Naturschutzgebiet Bodental ist Genusswandern in Reinform. Sie führt durch bildschöne ländliche Täler und Wiesen, vorbei am sagenumwobenen Meeresauge bis zur einer idyllischen Lichtung, die den Blick auf die schroffen Felsen der Karawanken freigibt.

Hier wurden also die Kitschbilder im Outdoor-Magazin und co. gemacht. Am Ende der Wanderung erwartet einen eine deftige Entschädigung zum Beispiel beim Berggasthof Lausegger.

Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten - Premiumcamping.de

Urlaub mit Kindern in Kroatien

Die Tscheppaschlucht

„Die Tscheppaschlucht, die is‘ a Wucht“. Joa, kann man so sagen. Wuchtig bahnt sich hier das Wasser seinen Weg durch beeindruckende Felsformationen. Über ausgewiesene Wege, Leitern, Brücken und Steige folgt man dem Weg des Wassers. Highlight ist sicherlich die Hängebrücke über den Tschaukofall. Hier stürzen sich die Wassermassen 26 Meter in die Tiefe. Urlaub für die Füße gibt es auf dem Barfußparcour. Sehr zu empfehlen, um seine Sinne mal ein bisschen zu schärfen! Für alle, die etwas mehr Action suchen, lockt der Waldseilpark mit vielen unterschiedlichen Kletter-Routen und mit der sogenannten „Tschepparutsche“. Mit 300 Metern Länge die längste Flying Fox Anlage Österreichs.

Zeit für Entschleunigung: Familienurlaub in Kärnten - Premiumcamping.de

Urlaub mit Kindern in Kroatien

Einfach mal die Seele baumeln lassen

Eins kann man sagen nach einer Woche Österreich: Hier ticken die Uhren noch anders! Vielleicht liegt es an der klaren Bergluft, dem guten Essen, dem Sonnenschein, der ursprünglichen Natur oder einfach an allem zusammen. Nach ein paar Tagen in dieser Urlaubsregion hat man sich ihr ergeben – der Entschleunigung. Wenn man durch die bunten Bergwiesen wandert oder auf dem Rücken im Badewannenwasser des Ossiacher Sees schwimmt, rückt der Alltagsstress tatsächlich in den Hintergrund. Dann kann man den österreichischen Rapper  „A.Geh Wirklich?“ verstehen, wenn er singt „Samma uns ehrlich, das Leben is herrlich“.

Über die Autoren:
Familie Heyn ist eine dreiköpfige Familie und immer auf der Suche nach dem nächsten Abenteuer. Surf-Urlaub in Portugal, Tauchen in Kroatien oder doch lieber Wandern in den Bergen? Von ihrem letzten Familien-Campingurlaub in Kärnten erzählen sie euch hier auf unserem Blog.

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>